Wir weisen an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass wir nicht dazu aufrufen, die einzusendende Kunst selbst zu produzieren. Sollte sich jedoch Leute dazu berufen fühlen es dennoch zu machen, gibt es an dieser Stelle einige nützliche Tipps, wie mensch dem potientiellen Ärger mit der Staatsgewalt optimalerweise begegnen kann. Hier ein kurzer Auszug aus der Rechthilfebroschüre „Was tun wenns brennt?“ der Roten Hilfe.
Zum Thema Datenschutz, e-mail- und PC-Sicherheit findet ihr auf dem „Datenschmutz“-Wiki erste interessante Informationen und hier auch einige konkrete, leicht zu befolgende Anleitungen wie mensch sich im Netz anonym bewegen kann.